Acheron KWS Rail System SG 553

Beschreibung

Unser KWS Rail System für die SG 55x Gewehrfamilie bietet eine stabile Plattform für die Montage von Zubehör. Im Unterschied zu marktüblichen Handschützen ist das Acheron KWS Rail System spielfrei mit der Waffe verbunden. Das ermöglicht die Befestigung von Nachtsichtvorsatz- und Laserzielgeräten, ohne dass Bewegungen des Handschutzes zu Treffpunktverlagerungen führen. Die Waffe kann dadurch an die modernen Anforderungen angepasst und ihr Kampfwert deutlich gesteigert werden.

Die Dimensionen der obenliegenden Montageschiene entsprechen der NATO-Norm STANAG 4694 und dadurch automatisch auch der amerikanischen Norm MIL-STD-1913.

Mittels M-LOK ist die Montage von weiterem Zubehör wie Waffenlampen oder Vordergriffen sichergestellt. Die erhöhte Luftzirkulation verbessert die Wärmeabgabe und hält dadurch die Lauftemperatur niedriger.

Hergestellt aus hochfestem Aluminium und hartanodisiert, sind die Handschütze auch für härteste Einsätze bestens geeignet.

Kompatibilität

Passend zu Sturmgewehr 07 und anderen SG 552/553 mit verschweisster Montageschiene der ersten Generation. Die obenliegende NAR-Schiene sitzt bündig mit der Montageschiene des Verschlussgehäuses.

Entwickelt, hergestellt, beschichtet und zusammengebaut in der Schweiz.

Download Operator’s Manual

Händler finden

Facts & Figures

Zusätzliche Informationen

Gewicht

255 g

Schnittstellennorm

STANAG 4694 & M-LOK

Material

7075-T6 / 1.7227

Oberflächenbehandlung

Harteloxal / QPQ Tenifer

Farbvarianten

Schwarz

UVP

CHF 485*

Art. Nr.

130-001-061-B

* inkl. Schweizer Mehrwertsteuer, nur gültig in der Schweiz. Abhängig von lokalen Steuersätzen und Wechselkursen können die Verkauspreise im Ausland abweichen.

Lagerbestand

Verfügbar bei Nachbestellung

Diese Website verwendet Cookies und bearbeitet Personendaten. Wenn Sie genauere Informationen hierüber möchten, lesen Sie bitte unsere Daten­schutz­erklärung.